AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden «AGB» genannt) gelten für sämtliche Geschäfte, die über shop.adastra.ch (im Folgenden «Online-Shop» genannt) abgeschlossen werden. Der Online-Shop wird vom Unihockey-Verein Ad Astra Sarnen betrieben.

Ad Astra Sarnen behält sich das Recht vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern. Massgebend sind jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden AGB, welche nicht einseitig geändert werden können. Das Angebot der Produkte im Online-Shop richtet sich an eine Kundschaft mit Wohnsitz in der Schweiz. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht.

2. Produktinformationen und Preise

Die Abbildungen der angebotenen Produkte dienen der Illustration und sind unverbindlich.
Alle im Online-Shop veröffentlichten Verkaufspreise stellen Endpreise dar, die sämtliche Steuern und allfällige weitere Gebühren enthalten. Ad Astra Sarnen behält sich das Recht vor, die Preise der angebotenen Produkte jederzeit zu ändern. Massgebend für das Zustandekommen des Kaufvertrags ist der angezeigte Preis im Online-Shop zum Zeitpunkt der Bestellung.

3. Vertragsabschluss

Die angebotenen Produkte und Preise im Online-Shop gelten als Angebot. Dieses Angebot steht jedoch immer unter der den Vertrag auflösenden Bedingung einer Lieferunmöglichkeit oder einer fehlerhaften Preisangabe.

Der Kaufvertrag kommt für Produkte aus dem Online-Shop mit Ad Astra Sarnen zustande, sobald ein Kunde im Online-Shop, per Telefon oder per E-Mail eine Bestellung aufgibt. Der Erhalt einer Online-Bestellung wird dem Kunden mittels einer automatisch generierten Bestellbestätigung von Ad Astra Sarnen an die vom Kunden angegebene E-Mail Adresse bestätigt. Der Erhalt dieser Bestellbestätigung enthält keine definitive Zusage, dass das bestellte Produkt auch tatsächlich geliefert werden kann. Es zeigt dem Kunden lediglich an, dass die abgegebene Bestellung beim Online-Shop eingetroffen und somit der Vertrag mit Ad Astra Sarnen unter der Bedingung der Liefermöglichkeit sowie der korrekten Preisangabe zustande gekommen ist.

4. Verfügbarkeit und Lieferung

Bestellungen im Online-Shop werden so rasch wie möglich behandelt. Lieferengpässe seitens unserer Lieferanten können zu Lieferverzögerungen führen. Alle Angaben zur Verfügbarkeit und Lieferzeit sind deshalb ohne Gewähr. Nach Erhalt einer Bestellung über wird mit dem Kunden über die angegebene E-Mail Adresse Kontakt aufgenommen, um über die Lieferfrist zu informieren.
Bestellungen werden auf Wunsch per Post an Adressen ausschliesslich in der Schweiz versendet. Dafür werden Versandkosten in der Höhe von CHF 10 verrechnet. Alternativ können die bestellten Artikel auf der Geschäftsstelle in Sarnen oder an einem Heimspiel der Herren NLA in der Dreifachhalle Sarnen abgeholt werden.

5. Änderung der Bestellung und Retouren

Eine Bestellung verpflichtet den Kunden zur Abnahme der Produkte. Nachträgliche Änderungen von Bestellungen kann Ad Astra Sarnen nach freiem Ermessen akzeptieren und eine Umtriebs-Entschädigung von 20% des stornierten Bestellwerts in Rechnung stellen. Ein Umtausch von bereits gekauften und gelieferten Artikeln ist grundsätzlich nicht möglich.

6. Gewährleistung

Sollte ein geliefertes oder abgeholtes Produkt Mängel aufweisen oder funktionsuntauglich sein, ist dies unmittelbar an Ad Astra Sarnen zu melden. Gemeldete Fälle werden individuell beurteilt. Alle weitergehenden und insbesondere die gesetzlichen Bestimmungen zur Gewährleistung werden ausgeschlossen.

7. Zahlung

Zahlungen müssen in jedem Fall in Schweizer Franken geleistet werden. Barzahlung ist nur möglich im Falle einer Abholung der Produkte auf der Geschäftsstelle in Sarnen oder an einem Heimspiel der Herren NLA in der Dreifachhalle Sarnen.

Den Kunden stehen die als Zahlungsmittel im Online-Shop unter „Zahlungsoptionen“ angebotenen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Lieferung von Produkten erfolgt erst nach Eingang der Zahlung.

8. Datenschutz

Die vom Kunden angegebenen Daten werden für die Bestellabwicklung verwendet.

9. Bestellungen

Rechnungs- und Zahlungsbedingungen, Mehrwertsteuer usw.

10. Haftung

Die Haftung richtet sich nach den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen. Ad Astra Sarnen lehnt die Haftung bei Vorliegen folgender Fälle ab:

  • Unsachgemässe, vertragswidrige oder widerrechtliche Lagerung der Produkte.
  • Höhere Gewalt, insbesondere Elementar-, Feuchtigkeits-, Sturz- und Schlagschäden usw., welche nicht durch Ad Astra Sarnen zu vertreten sind, und behördliche Anordnungen.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig oder unwirksam sein, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und dieser AGB insgesamt.

11. Anwendbares Recht

Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Ad Astra Sarnen und den Kunden unterstehen materiellem Schweizer Recht.

Stand: August 2019